Geroteam e.V
Geroteam e.V. Logo

Abriss der Hochbrücke in Gerolstein

In weniger als fünf Jahren ist es soweit: Dann muss die Hochbrücke, die über die Kyll und das Bahnhofsgelände führt, dringend saniert werden. Damit ist die Hauptverkehrsader Gerolsteins für mindestens ein Jahr unterbrochen. Die Auswirkungen betreffen Geschäftsleute ebenso wie die Bürger der Stadt. Beim offenen Stammtisch des GeroTeams haben Gewerbetreibende und Bürger der Stadt miteinander diskutiert und Lösungsvorschläge erarbeitet. Fazit: Nur gemeinsam und weit im Vorfeld muss die Situation angegangen werden. Und zwar auch mithilfe der Stadt- und Verbandsgemeindeverwaltung.

Link zum Artikel im Volksfreund: https://www.volksfreund.de/region/vulkaneifel/gerolsteiner-buerger-und-gewerbetreibende-diskutieren-hochbrueckenabriss_aid-46201215